Ton-Support Arte.TV auf der Buchmesse

Im Rahmen der Buchmesse wird für die ARTE-Homepage eine tägliche Talk-Sendung produziert. Bei “Schecks Buchmesse” spricht Denis Scheck mit Autoren über Bücher, Buchpreise und die Literaturszene.

In dieser Produktion bin ich für den Ton verantwortlich. Je nach Location kommen Anstecke-, Handmikros oder eine Tonangel zum Einsatz. Der Ton wird parallel, drahtlos und per Kabel, auf 3 Kameras verteilt. Die Beitrage werden direkt auf der Messe geschnitten und wenige Stunden nach dem Dreh veröffentlicht.

Die Sendung ist auf Arte.tv zu finden: Schecks Buchmesse

Abgelegt unter Referenzen

Einen Kommentar schreiben